Close

Projekt ohne Fernsehen:

Wir probieren es gerade aus. Irgendwann habe ich den Fernseher als Möglichkeit gesehen abends entspannt und in Ruhe kochen zu können. Der Lütte bekam eine Banane und sein Lieblingsprogramm und bis das Essen auf dem Tisch stand hatte ich Ruhe. Leider übertrieb mein lieber Mann es meiner Meinung nach aber an den Wochenenden.. Selbst wenn…

Hayashi Fumiko Gedenk-Museum

Dieser Eintrag wurde im Sommer 2017 geschrieben! Ich lasse ihn unverändert so wie ich ihn damals geschrieben habe. Selbstverständlich ist der Lütte inzwischen größer und es ist auch nicht so warm 😉 Nach Möglichkeit unternehme ich am Wochenende immer etwas. Zumindest eine Kleinigkeit. Dank diverser Krankheiten oder Dingen, die unbedingt erledigt werden mussten (davon gibt…

Recherche Blüten – Jizo

Nur mal kurz eingeschoben: Ich schreibe gerade an einem Text, in dem Jizo erwähnt wird und musste nochmal genau nachsehen, wer Jizo denn nun wirklich ist. Selbstverständlich weiss ich das so ungefähr (Schutzpatron für abgetriebene, totgeborene, Kinder), aber ungefähr reicht halt nicht. Ich bin dann auf die Webseite der Universität Wien gestoßen – Universitäten sollten…

Bilinguale Erziehung die 3.

Der Lütte hat gestern seinen ersten längeren deutschen Satz fabriziert. Ich bin so stolz auf ihn! Klar, er war nicht fehlerfrei und der vorangehende Satz war zur Hälfte Japanisch, aber das trübt meine Freude überhaupt nicht. Am Lütten kann ich ganz genau beobachten wie ein Kind Japanisch lernt und es dann mit den Entsprechungen im…

Einfach mal tanzen!

Das war wieder mal einer dieser Tage… Eigentlich verlief alles normal. Ok, am Abend regnete es, was mit dem ganzen Gepäck und den sehr wasserdurchlässigen Schuhen etwas doof ist. Aber als mein Kind sich dann vor der Wohnungstür hinschmiss und schrie, weil ich seinen Regenschirm aufgehängt habe, hakte etwas bei mir aus, was ich auch…

Hatsumode am Ise Schrein mit Kind

Wir waren zwar nicht zum Hatsumode am Ise Schrein, aber in ungefähr der Zeit. Deshalb war es unglaublich voll und wir konnten den Ise Schrein nicht auf normalem Weg besuchen. Heute erzähle ich euch ein wenig darüber wie wir trotzdem ziemlich entspannt diesen Schrein besuchen konnten. Vorab Der Ise Schrein ist Japans bedeutendster Schrein und…

Feuer Museum in Shinjuku

Das Tokyo Feuer Museum

In seiner „ich liebe Feuerwehrautos“-Phase, musste ich mit Chibi Mamo-chan natürlich unbedingt mal zum Feuer Museum nahe Shinjuku! Das Museum ist in einer Feuerwache untergebracht, inklusive richtiger Feuerwehrautos, die man von außen bestaunen kann. Aber das ist noch nicht alles was schon außen toll an diesem Museum ist. Zu jeder vollen Stunde öffnet sich eine…

Das letzte und das neue Jahr

Frohes Neues! Zu jedem ordentlichen Blog gehört der Jahresrückblick dazu, nicht wahr? Allerdings habe ich persönlich keine Lust auf Statistiken etc. pp.. Wer meinen Blog (und Instagram) vor allen in den letzten Wochen gelesen hat, der weiß, dass ich mein Leben langsam -Stück für Stück- verändern möchte. Damit habe ich im letzten Jahr begonnen und…

Yoga in Tokyo

Yoga

Es ist amtlich, ich werde dicker und dicker! Blöder Körper, der einfach nicht mit der Umstellung von Stillen auf nicht mehr Stillen klar kommt! Weil ich nicht mehr in meine Hosen passe und ich mir selbst nicht mehr gefalle, muss also etwas passieren. Und der einfachste Weg ist das Anmelden in einem Fitnessstudio. Da ich…