Close

Exterior Design Studies: Plan vs. Realität

Traditionell beziehen japanische Gartengestalter viele Faktoren in ein Design mit ein. Die den Garten umgebende Landschaft ist dabei genauso ausschlaggebend wie die vorhandene Topographie. Früher, als Gärten noch hoch geschätzt wurden, hatte ein Gärtner als Künstler große Freiheit bei der Anlage des Gartens. Oftmals wurde nicht einmal ein Plan gezeichnet, der dem Auftraggeber vorgelegt werden…

Shinjuku Gyoen with flowering azaleas

Tour durch den Shinjuku Gyoen

Ende Mai hatte ich mein Garten-Führungs-Debüt im Shinjuku Gyoen! Ich hatte bereits schon früher Leute durch Tokyos Gärten geführt, doch handelte es sich dabei immer um Freunde, oder die Familie von Freunden. Dieses Mal jedoch wurde ich von einer non-profit Organisation angesprochen, die sich mit Deutsch-Japanischen Beziehungen auf meistens akademischer Ebene befasst. Kurzum, es handelte…

Die DSGVO = viele neue graue Haare

Hallihallo! Mit meinen vorbereiteten Blogs sieht es grade etwas mau aus.. Deshalb ist hier, was interessante Themen angeht, ein bisschen Ebbe. Da ich wieder schreibe, nutze ich die Bahnfahrten gerne eben dafür oder für das Stalken gewisser Social Media Kanäle, oder für Real Japanese Gardens oder ich beantworte Arbeitsmails. Wobei das Letztere in der letzten…

Frostschäden 2018

Das neue Jahr beginnt recht kalt. Zumindest für Tokyoter Verhältnisse… Haben wir nachts sonst nur selten Minusgrade, zieht sich jetzt eine Kälteperiode mit eben diesen schon über Wochen hin. Dazu kam dann noch der große Schnee – 20cm Schnee im Stadtgebiet an einem Tag -, der auf Grund der kühlen Temperaturen und der dichten Bauweise…