Close

Neue Klimaanlage!

Seit Wochen (oder Monaten?) hing ich Mamoru in den Ohren, dass er doch bitte eine Reinigung unserer Klimaanlage organisieren solle.
Ich fand, dass sie stinkt und auch sonst war mir nicht wohl dabei sie anzustellen.

Irgendwann riss mir der Geduldsfaden und siehe da, ein Tag später wurde telefoniert.

Nach einigem hin und her kam jemand um sich die Anlage anzusehen. Sie ist schon gute 15 Jahre alt und irgendwas schien mit ihr nicht zu stimmen.

Und tatsächlich, sie kühlte zwar noch und wärmte noch, aber irgendetwas war kaputt.. Die Klimaanlagenfirma machte Meldung bei unserer Hausverwaltung (die Anlage wurde uns beim Einzug gestellt) und diese stimmte zu uns eine neue zu spendieren!

In wieweit sie tatsächlich neu sein wird, werde wir am 21.10. sehen wenn sie eingebaut wird. 

Drückt uns bitte die Daumen für ein tatsächlich neues Modell.

Denn dann könnten wir das Glück haben, dass sie unsere etwas doof geschnittene Wohnung besser kühlt und wärmt und wir dabei noch Strom sparen.

Die alte Anlage frisst ganz schön…

6 thoughts on “Neue Klimaanlage!

  1. Die Klimaanlage in der alten alten Wohnung meines Freundes hat auch immer gestunken und Strom gefressen wie sonst was (und dabei kaum geheizt -.-), darum haben wir sie letzten Winter kaum benutzt. Zum Glück ist er dann im März eh ausgezogen…
    Hoffe ihr bekommt ein schickes neues Modell 😉 Wenn es dann auch noch spendiert ist, umso besser!

    1. Wir dürfen leider keine Gas-Heizer benutzen, deshalb bleibt uns nur die Klimaanlage..
      Für mein Zimmer haben wir letztes Jahr zwar einen Strom-Heizer gekauft, aber um die große Wohnküche warm zu bekommen, bräuchte man ein sehr teures Modell.. Da kann man auch eine neue Klimaanlage kaufen >.<
      Aber ich freue mich auch sehr, dass die jetzige vom Vermieter erneuert werden muss 🙂

      1. Oh man, die Sache mit dem Heizen in Japan ist aber auch echt so eine Sache… Gerade wenn man einen größeren Raum oder hohe Decken hat, kann man es eigentlich schon echt vergessen ~.~
        Ich finde auch, dass man von den Heizern immer sehr trockene Haut und Schleimhäute bekommt, geht dir das auch so?
        In dem Sinne… Winter is coming 😂

        1. Ja.. Meine Gesichtshaut bleibt relativ gleich, aber meine Beine und meine Kopfhaut werden im Winter richtig richtig schlimm -.-
          Deshalb haben wir gleichzeitig Luftbefeuchter…

  2. Das sollte ich definitiv auch machen bevor der Nachwuchs einzieht. Wir benutzen das Ding ja so gut wie nie, aber mit Baby wäre es ja schon wichrig, dass die Wohnung halbwegs warm ist. Und ich finde auch, dass das Ding stinkt :/

Datenschutzhinweise:
Alle Angaben, die hier gemacht werden, werden an Auttomatic (Wordpress) in den USA zur Spamprüfung übermittelt. Außerdem wird die angegebene E-Mail Adresse an Gravatar (Automattic) übermittelt um zu prüfen, ob sie mit einem Profilbild verknüpft ist. Dabei erfolgt eventuell eine Passwortabfrage auf einer externen Seite. Details gibt es in der Datenschutzerklärung.
Es steht jedem frei für Kommentare ein Pseudonym zu wählen. Die Eingabe der E-Mail Adresse ist optional.

Leave a Reply

Your email address will not be published.